Praxisinformationen

Liebe Hilfesuchende -

leider werden von den gesetzlichen Krankenkassen die Leistungen von Heilpraktikern für Psychotherapie nicht übernommen. Ich kann diese daher auch nicht über die Krankenkassen abrechnen - bei mir sind Sie daher immer privat zahlend.  

Private Krankenversicherungen oder Zusatzversicherungen übernehmen Heilpraktiker Psychotherapieleistungen nur nach Antrag vor Beginn einer Psychotherapie - je nach Vertragsverhältnis ist eine Kostenübernahme (erfahrungsgemäß zwischen 50 und 90%) möglich, allerdings oft nur bei alten Verträgen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse. Die Kosten werden dann nach GeBüH (Gebührenordnung für Heilpraktikerleistungen) abgerechnet.

 

Beratung / Therapie         

Eine Beratungs-/Therapie-Einheit dauert in der Regel 1 bis 1,5 Stunden.
Eine längere Sitzung ist möglich und bedarf nur der vorherigen Absprache.

Kosten

Für eine Einheit von 60 - 80  Minuten berechne ich 50,- Euro,  

bei Verlängerung über 80 Minuten 70 Euro.  

Terminabsagen bitte 24h im voraus, sonst muss ich leider die Kosten dennoch berechnen.  

Individuelle Sondervereinbarungen sind in Ausnahmefällen möglich.  

An den Kosten sollte eine Hilfe für Sie nicht zwangsläufig scheitern. 

 

 

 

 

Fortlaufende Gruppenangebote sind nur als Ganzes buchbar:

 

 

Fibromyalgie? - Was tun? (6-tlg)

- aktuell nur Einzelberatung

jederzeit möglich

 

_________________________

 

Vorträge:

 

Scham, ein Tabu

13. Februar 2019, 20:00 Uhr Gemeindesaal der evangelischen Petrigemeinde in Baldham

 

Chronische Schmerzen

Termine noch offen


Der Jakobsweg von Bayern bis Santiago de Compostela

Impressionen vom Weg -

ab sofort buchbar für Gemeinden und Einkehrtage



 

_________________________